Schulpastoral – Kirche und Schule

Kooperationen

Aus der Perspektive von Menschen in der Schule, aus ihren Bedürfnissen nach Begegnung, Erfahrung und Sinn ergeben sich Gelegenheiten zur Kooperation von inner- und außerschulischen Kooperationspartnern.

Unter der Federführung des Referat Schulpastorale kooperieren im „AK Kirche und Schule“ Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Hauptabteilungen, vielfältige Wege und Formen der innerkirchlichen Zusammenarbeit zu begünstigen:

Im Rahmen der Modellphase wird die Kooperation mit der kirchlichen Jugend(verbands)arbeit weiter intensiviert werden. Es bestehen bereits Initiativen, die im Blick auf Jugendbegleiter und Schülermentorenprogramme, Tage der Orientierung, Besinnungs- und Orientierungstage sowie dem „werde WeltfairÄnderer!“ Projekt.

Die Kooperation mit der Evangelischen Landeskirche Württemberg und dort mit den Fachstellen für Schulseelsorge wird vertieft und ausgeweitet werden. Im Projekt „Ökumenische Schulseelsorge/Schulpastoral an beruflichen Schulen“ werden seit 2013 gemeinsam Profile und Projekte entwickelt.

Neben der gemeinsamen Durchführung von Fortbildungen soll 2017 erstmals eine dreijährige Weiterbildung Schulseelsorge/Schulpastoral für ökumenische Tandems angeboten werden.